Kategorie: Arbeitsrecht

Linde Media bietet Fachnews für Anwälte, Steuerberater und den öffentlichen Dienst zum Thema Arbeitsrecht.

Arbeits- und Sozialrecht am Lindecampus

Bis zu 600 Euro weniger Krankenversicherung für Bauern und Unternehmer - Maximal 300 Euro für Arbeitnehmer. (Bild: © iStock/shironosov)
Allgemein Arbeitsrecht ASoK Einkommensteuer Nationales Steuerrecht News Personalverrechnung PV-Info Rechtsprechung Sozialrecht SWK VwGH

VwGH zu Lohnsteuer- vs Sozialversicherungspflicht

Der VwGH hat in seiner Rechtsprechung schon klargestellt, dass aus § 4 Abs 2 Satz 3 ASVG kein Gegenschluss in die Richtung gezogen werden kann, dass die Versicherungspflicht nach § 4 Abs 2 Satz 1 ASVG nur dann vorliegt, wenn auch die Lohnsteuerpflicht im Sinn des dritten Satzes dieser Gesetzesstelle zu bejahen ist.

(Bild: © iStock)
Allgemein Arbeitsrecht ASoK Ende Dienstverhältnis Familienrecht iFamZ News OGH Personalverrechnung PV-Info Rechtsprechung Sozialrecht SWK

Meldung der Schwangerschaft in einem befristeten Dienstverhältnis

Eine schwangere Dienstnehmerin in einem – aus sachlich nicht gerechtfertigten Gründen – befristeten Dienstverhältnis hat ihrem Dienstgeber die Schwangerschaft noch vor Beendigung des Dienstverhältnisses durch Fristablauf zu melden, ansonsten das Dienstverhältnis mit Fristablauf endet.

Jobrad-Modell wird einfacher möglich - Vorsteuerabzug und kein Sachbezug für private Nutzung. (Bild: © iStock/SbytovaMN)
Arbeitsrecht Betriebswirtschaft Nationales Steuerrecht News Sachbezug SWK Umsatzsteuer

Das bringt 2020 – Steuerfreie Dienstfahrräder für Mitarbeiter

Wien (APA) – Die von ÖVP und FPÖ beschlossene Steuerreform ermöglicht ab 1. Jänner steuerfreie Dienstfahrräder für Mitarbeiter, kurz „Jobrad“ genannt. Konkret können Firmen für ihre Belegschaft Fahrräder ankaufen, ohne dass bei privater Nutzung ein Sachbezug anfällt. Die Arbeitgeber können auch den Vorsteuerabzug geltend machen, das heißt, die 20-prozentige Mehrwertsteuer fällt beim Kauf weg.