Kündigung durch AN mit anschließender Freistellung

Startseite Foren Ende Dienstverhältnis Kündigung durch AN mit anschließender Freistellung

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #65170
    Miasile
    Teilnehmer

    Hallo!

    Hab da einige Fragen:
    Werde Mitte Mai kündigen und dann für die Dauer der Kündigungsfrist sofort freigestellt (2 Wochen). Jetzt habe ich noch meinen Urlaubsanspruch offen und auch einige Überstunden (100h). Wobei im Mai die Überstunden gekappt werden und im Juni ausbezahlt. Ist es jetzt meine Plicht in der freigestellten Zeit meinen Urlaub zu verbrauchen, oder muss ich dem zustimmen? Wo ist da eigentlich der Unterschied? Kenn mich zu wenig aus, aber man hat gemeint darauf sollte ich achten. Und was passiert jetzt mit meinen Überstunden? Werden die normal ausbezahlt? Oder sollte ich mit der Kündigung lieber noch warten?
    Wäre froh, wenn mir jemand einen Rat geben könnte. Danke!

    Lg
    Melissa

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.