Dienstreise privat verlängert

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #66126
    Daniela
    Teilnehmer

    Liebe Forummitglieder,

    wo finde ich Informationen wie ich mit einer Dienstreise umgehe wenn der Arbeitnehmer aus privaten Gründen länger im Ausland war…
    Fall 1: AN flog an einem Mittwoch nach Pisa, hatte dienstliche Termine bis Samstag Mittag und blieb bis Sonntag Abend.

    Fall 2: Andererseits habe ich eine Mitarbeiterin die Sonntag Mittag nach Madrid flog da Ihr Termin Montag vormittag war und es keinen Montag Frühflug gab…. sie möchte aber für Sonntag keine Stunden verrechnet bekommen. Ich meinte, d. geht nicht denn sie kann ja nicht auf etwas verzichten kann was ihr zusteht. Seh ich das eh richtig, oder?

    Danek für eure Hilfe.
    lg
    Dani

    #74366
    the brain
    Mitglied

    Hallo Dani,

    Fall 1 würde ich folgendermaßen lösen:
    Dienstreise bis Sonntag Abend, Diäten bis „theoretischem Ende“ bei nächstmöglichen Flug nach den dienstlichen Aktivitäten.

    Bei Fall 2 bin ich ebenfalls Deiner Meinung. Zahle Ihr die Diäten und evtl. Spesen lt. Beleg aus, und gut ist es.

    lg
    hubert k.

    #74372
    Daniela
    Teilnehmer

    Lieber Hubert,
    ich danke dir recht herzlich für deine Antwort. Leider hat das jetzt sehr lange gedauert da ichh im Büro keinen Zugang zum Forum habe, warum auch immer ich nicht rein komme und mein privater Laptop war kaputt! Jetzt funktioniert er wieder.
    DANKE!
    lg
    Dani

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.