Re:Zuviel überwiesener Betrag

#67517
Bina
Teilnehmer

Guten morgen …
und danke für die Tipps!

es geht nicht um Wahnsinns viel Geld, 133 € jedoch muss ich diese als Lohnverrechnerin aus meiner Tasche bezahlen, wenn diese Dame das Geld nicht zurückbezahlt!

ich habe ihr bereits mit Mehr-Kosten „gedroht“ im freundlichen Sinn, aber welchen Schritt kann ich wirklich gehen, aus rechtlicher Sicht, um dieses Geld zurückzubekommen! Sprich: Gericht… ??!?

Anrufe, mit Höflich-Bestimmten Worten helfen nicht!

Danke und Liebe Grüße
aus Graz!