Re:Re: Sonderzahlung Provisionsausschüttung

#73103
Roland
Teilnehmer

Hallo Silvia!

Das leidige Problem Formel 7!

Deine Provisionen schauen (aus heutiger Sicht) tatsächlich eher nach einem reinen laufenden Bezug aus.

Nur handelt es sich mE bei der Februarzahlung nicht um eine „verspätete Auszahlung“, da ja der Anspruch erst im Februar entsteht – daher mE normaler lfd. Bezug im Februar zum Abrechnen und nicht als NZ.

Kleiner Tipp am Rande:
Meines Erachtens wäre eine Sechsteloptimierung insofern trotzdem möglich, wenn die Verträge dahingehend verändert werden, dass die Provisionen in UZ + WR eingerechnet werden.
Diesfalls würde ich auf alle Fälle Kontakt mit dem Betriebsstätten-FA aufnehmen.

LG