Re:Re: Sachbezug und Fahrtkosten

#73715
ElisaHa
Teilnehmer

Und wenn der Dienstnehmer z.B. einen Sachbezug von 300,00 € hat und er bezahlt einen Kostenbeitrag von 400,00 € … Hat der Dienstnehmer dann Anspruch auf die Pendlerpauschale?