Re:Re: Dienstwohnung, Übersiedlung, Abgeltung

#66413
Anonymous
Teilnehmer

Liebe(r) Wolvie!
Wenn die (Dienst-)Wohnung wirklich vermietet wurde, hat dieses Problem mit der PV nichts zu tun. In diesem Fall erübrigt sich die Frage wie die € 11.000,- zu behandeln sind.
LG pvred