Antwort auf: Berechnung Sachbezugswert Dienst-PKW bei Aufzahlungen

#67247
ulrike
Mitglied

Der anzusetzende Sachbezug ist um den monaltichen Kostenbeitrag zu mindern.
Gegegebenenfalls ist der Beitrag noch vom Nettogehalt abzuziehen.

L.G