Antwort auf: Überstundenentlohnung im KV Reinigungsgewerbe

#66969
lohn1
Teilnehmer

Danke für die Antwort, schreibe spät aber doch.

Es wurden 1000,00 netto vereinbart in diesem Nettolohn sind 9 Überstunden enthalten.
(man könnte auch sagen Inklusivvereinbarung, aber die Überstunden getrennt angeführt)

Also ziehe ich den Bruttolohn exkl. Überstunden als Bemessungsgrundlage heran?