Schlagwort: globale Mindestbesteuerung

(Bild: © iStock/hqrloveq)
Internationales Steuerrecht News SWI

Einigung auf eine globale Mindestbesteuerung für internationale Konzerne

Am 1.7.2021 haben sich die Vertreter von rund 130 OECD-Staaten und am 10.7.2021 die Finanzminister der zwanzig führenden Industrieländer (G20) nach langwierigen Verhandlungen auf eine historische Steuerreform für Großkonzerne geeinigt. Die finale Zustimmung der Staatsoberhäupter der G20-Staaten soll nach Klärung der letzten inhaltlichen Fragen Ende Oktober 2021 erfolgen. Die Reform soll 2023 in Kraft treten.