Lohnsteuertabelle 2010

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #64671
    AlexandraH.
    Teilnehmer

    Als derzeit (noch) händische Lohnverrechnerin brauche ich die Lohnsteuertabelle 2010 mit den Grenzsteuersätzen. Eigentlich hat sich gegenüber 2009 nicht viel geändert, es wurden jedoch die Kommastellen von 3 auf 2 gekürzt (SWK-Spezial Lohnverrechnung). Auf der Homepage des BMF jedoch offensichtlich nicht, denn bei Eingabe der Bemessung ergibt sich der gerundete Lohnsteuer-Betrag, wenn man mit 3 Kommastellen rechnet.

    Wie ist es jetzt richtig?

    #71371
    Roland
    Teilnehmer

    Hallo Alexandra!

    Ja, auch in den Richtlinien (RZ 1406) stehen nur 2 Dezimalstellen beim Abzugsbetrag.
    Durch diese „Ungenauigkeit“ kann es aber maximal zu Differenzen im 1-Centbereich kommen, was dann daher kein großes Problem darstellt.
    Bei einer ev. Veranlagung wird diese Rundungsdifferenz wieder ausgeglichen.

    LG

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.