Berechnung Abfertigung Vollzeit /Teilzeit

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #63675
    lichtpinsel
    Teilnehmer

    Arbeitnehmer war 29Jahre 1Monat Vollzeit – auf eigenen Wunsch wegen Krankheit auf 80% Teilzeit (9 Monate lang) reduziert – Auflösung des DV erfolgt durch den Arbeitgeber – Unternehmen unterliegt dem RahmenKV der Industrie und dem KV der ChemIndustrie – wie erfolgt die Berechnung der gesetzlichen Abfertigung? Nach VZ, nach TZ oder Mischungsrechnung?

    Vielen Dank für eine Antwort

    Erwin Paul

    #69177
    Roland
    Teilnehmer

    Hallo lichtpinsel!

    Nachdem der Änderungswunsch vom Dienstnehmer ausging, sehe ich das Teilzeitentgelt als Basis für die Abfertigung.
    Eventuell kv-liche Regelungen bzw. AVRAG-Abfertigung beachten (siehe dazu Ortner: PV in der Praxis, Stand 1.1.2008, Seite 917 – 918)!

    LG

    #69180
    lichtpinsel
    Teilnehmer

    Vielen Dank für die Antwort!

    lichtpinsel

    #69203
    Roland
    Teilnehmer

    Hallo lichtpinsel!

    Bitte sehr, gern geschehen.

    LG

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.