Abfertigung eines Provisionsvertreters

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #62425
    Anonymous
    Teilnehmer

    Muss man bei der Berechnung der Abfertigung eines Vertreters den Durchschnitt der Provision der letzten 12 Monate nehmen, oder ist nur die Provision des letzten Monats relevant?

    #66360
    Anonymous
    Teilnehmer

    Liebe Barbara!
    Schau´ mal in den Kollektivvertrag ob Du Info findest.
    Ansonsten würde ich einen 12 Monatsschnitt nehmen wie im Angestelltengesetz § 23.
    Bei den Erläuterungen steht bei Provisionen:
    „…uzw in der durchschnittlichen Höhe der letzten 12 Monate.“ (DRdA 1977, 93)
    Grüsse
    Martin

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.