Re:Re: Rufbereitschaft

#72851
JB1
Teilnehmer

Hallo,

mangels kollektivvertraglicher Regelung unterliegt die Entlohnung der Rufbereitschaft der freien Vereinbarung. Ohne besondere Vereinbarung gebührt ein den Umständen nach angemessenes Entgelt.

LG Julia