Re:Re: KV Metallgewerbe Angestellte

#71089
Sonnenblume
Mitglied

hallo, vielen Dank für die Rückmeldung!
Ja, es handelt sich um KV MetallINDUSTRIE. Ich hatte bis dato noch nicht bemerkt, dass die Sprünge, besser gesagt die Differenzen zwischen den Einstufungen ohnehin immer gleich bleiben. Ich dachte, dass sich auch vielleicht die Differenzen ändern. Na dann gehe ich für den Biennalsprung von der gehabten Mindestgehaltstabelle aus und rolle dann halt den November mit der KV-Erhöhung nachträglich im Dezember auf falls die Metaller-Verhandlungen nicht rechtzeitig bis zur November-Abrechnung abgeschlossen sind.
lg