Re:Re: Abfertigung alt – pseudo Kurzarbeit

#70700
Sleepwalker
Mitglied

Ach ja, die Bestätigung von der Firma, bekommen wir definitiv nicht.

Der GF meinte dass dies eine Zusage sei, die er aufgrund der finanziellen Lage nicht treffen kann. Als ich einwarf, dass er diese Kosten auch hätte, würde er uns jetzt kündigen hat er nur mit den Schultern gezuckt….

Deshalb vermute ich auch, dass ich nach der Vereinbarung der 20 Stunden sowieso gekündigt würde. Grössere Einsparungen könnte die Firma ja nicht machen.

Was mich auch interessiert ist, ob ich eine Chance habe die Abfertigung für die 12 Jahre gearbeiteten 38,5 Stunden zu bekommen und nicht nur für die 34 Stunden, die wir seit 2 Monaten haben und die für maximal 6 Monate ausgemacht wurden.