Weihnachtsgeldberechnung

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #62337
    Anonymous
    Teilnehmer

    gilt bei einem dienstnehmer, der keinem kv unterliegt, bei der weihnachtsgeldberechnung das Stichtagsprinzip oder muss eine Mischberechnung vorgenommen werden, wenn während des Jahres eine Gehaltserhöhung erfolgte? (betrifft nicht hausgehilfen und hausangestellte!)

    Vielen dank im Voraus!

    #66204
    Anonymous
    Teilnehmer

    Liebe Daniela,
    bei einem Dienstnehmer der keinem KV unterliegt hängt es von der mit ihm getroffenen Vereinbarung ab, ob sie die Sonderzahlungen gemischt oder nach der Stichtagsvariante ermitteln.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.