unbezahlter Urlaub

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #64279
    Ingrid13
    Teilnehmer

    Hallo,

    bin kurz vorm verzweifeln, ist jemand anwesend der mir erklären kann und will wie man einen unbezahlten Urlaub abrechnet, oder wo ich dies nachlesen kann.
    Es sollen je Mitarbeiter 10 Tage unbezahlt Urlaub genommen werden. Aufgeteilt auf 5 Monate je 2 Tage.

    Habe das Beispiel aus dem großen Ortner 2005 auf Seite 638 durchgelesen, komme leider auf keinen grünen Zweig kann die Stunden nicht auf Tage umrechnen.

    Vielen Dank im Voraus und lg Ingrid

    #70487
    Roland
    Teilnehmer

    Hallo Ingrid!

    Haben deine MA einen fixen Lohn oder Gehalt?
    Dann rechne wie folgt ab:
    Arbeitsrechtlich (z.B. für einen Angestellten): Gehalt : 30 x 28 (wenn es sich z.B. um den April handelt) = Brutto
    abzüglich SV: 18,07% vom Bruttobezug
    abzüglich SV vom Unbez. Urlaub: 37,85% von der Differenz zwischen normalen Gehalt und Brutto
    abzüglich LSt: Ganz normal berechnen (monatlicher LZZR), es sind natürlich beide SV-Beiträge als Werbungskosten zu berücksichtigen.

    LG

    #70491
    Ingrid13
    Teilnehmer

    Hallo Roland,

    herzlichen Dank für Deine Hilfe

    Lg Ingrid

    #70494
    Roland
    Teilnehmer

    Hallo Ingrid!

    Sehr gern geschehen.

    LG

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.