Prämie bei Wochengeld-Bestätigung

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #65547
    Orlando
    Teilnehmer

    Liebe Mitinsassen,

    bei einer DN wurde im für die Wochengeld-Bestätigung relevanten Zeitraum eine Prämie für einen Verbesserungsvorschlag ausgezahlt. Da es sich dabei um einen SV-rechtlich laufenden Bezug handelt, wurde diese beim gemeldeten Nettobetrag berücksichtigt. Die Auszahlung wurde nicht willkürlich verschoben.

    Nun weigert sich die WGKK nach Anforderung des Lohnkontos, die Prämie miteinzubeziehen und zahlt m.E. zu wenig Wochengeld aus. Weder DG noch DG wurden von dieser Entscheidung in Kenntnis gesetzt, man macht halt einfach.

    Bevor ich mich nun auf die lange Suche nach einem kompetenten Ansprechpartner bei der WGKK mache würde ich mich über eine Bestätigung freuen, hier richtig gehandelt zu haben.

    Danke & Grüße
    Orlando

    #73402
    Roland
    Teilnehmer

    Hallo Orlando!

    Sehr interessanter Fall – leider kenne ich dazu keine wie immer gearteten Entscheidungen oder Literatur.

    Du hast wahrscheinlich deswegen sv-pflichtig abgerechnet, da du keine lohngestaltende Vorschrift hast, stimmt’s?

    LG

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.