PKW während Mutterschutz/Karenz

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #64326
    Bina
    Teilnehmer

    Hallo liebe LohnverrechnerInnen!

    Ich habe erstmals den Falls dass eine Dienstnehmerin während der Karenz und Mutterschutz das Firmenfahrzeug weiterbehalten darf!

    Hatte diesen Fall zufällig schon jemand !?

    Wie muss ich hier Abrechnungstechnisch vorgehen, die Therorie weiss ich schon : Lohnsteuerpflichtig wie gehabt, aber SV-frei !

    Falls diesen Fall schon mal jemand mittels RZL abgerechnet hat wäre ich seeehr dankbar für die Hilfe!!

    Schöne Grüße

    #70601
    Mathias
    Teilnehmer

    Hallo Bina,

    die SV-Freiheit würde ich mit der zuständigen GKK abstimmen, so wird es jedenfalls im Ortner empfohlen und ich habe das bisher auch so gehandhabt. Abrechnungstechnisch würde ich dafür eine eigene Lohnart anlegen und diese SV-frei schlüsseln, das müßte auch im RZL so funktionieren.

    Lieben Gruß
    Mathias

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.