Pendlerpauschale-beihilfe bei Baustellen

Startseite Foren Sonstiges Pendlerpauschale-beihilfe bei Baustellen

  • Dieses Thema hat 1 Antwort und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 11 Jahren von Roland.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #65631
    angie
    Teilnehmer

    Hallo! Ich habe eine Frage, wir sind eine Baufirma und unsere Arbeiter fahren großteils mit dem Firmenbus von zuhause zur jeweiligen Baustelle!

    Nun haben wir einen Dienstnehmer, der jetzt privat mit seinem Auto zur jeweiligen Baustelle fährt, nicht zum Firmensitz!
    Die Baustellen wechseln aber alle paar Monate, somit kann er ja keine Pendlerpauschale geltend machen, wenn er alle paar Monate woanders hinfährt? Und kennt sich jemand mit der Pendlerbeihilfe aus? Ist das über die Gemeinde?

    Danke! 😀

    #73606
    Roland
    Teilnehmer

    Hallo angie!

    Fernpendlerbeihilfe = Förderung des Landes, meistens ist es möglich, am Gemeindeamt nachzufragen!

    Bezüglich Pendlerpauschale (+ Pendlereuro) für die Baustellen: Ist absolut möglich!

    LG

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.