Krankenstand – Sonderzahlungen

Startseite Foren Krankenstand Krankenstand – Sonderzahlungen

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #62586
    viktoria
    Mitglied

    Hallo!

    Ich habe einen Arbeiter, der im Krankestand (Arbeitsunfall) gekündigt wurde. Ausspruch Kündigung: 11.02.06 1 Woche Kündigungsfrist Austritt: 19.2.06. Krankenstand: 7.2.-28.3.06! Muss ich nun die aliqu. SZ bis 19.2.06 berechnen, oder bis 28.3.06?

    Danke

    lg Viktoria

    #66668
    Roland
    Teilnehmer

    Hallo Viktoria!

    Lt. Ang.Gesetz bzw. EFZG bleibt der Anspruch auf Fortzahlung des Entgelts für die gesetzliche Dauer bestehen, wenngleich das Dienstverhältnis früher endet.

    Lt. OLG Wien zählen auch die anteiligen Soderzahlungen zum Entgelt (OLG Wien 16.6.1994, 32 Ra 41/94).
    (Entnommen aus Ortner: PV in der Praxis 2005, Seite 828)

    LG

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.