KFZ-Sachbezug unterjähriger Eintritt aliquotieren?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #64420
    brigit28
    Teilnehmer

    Wir haben bei einem Klienten den Fall: der Dienstnehmer erhält den halben Sachbezug 0,75 % berücksichtigt! Man muss auf die im Jahresdurchschnitt nicht mehr als 500 km für privaten aufpassen! Nur was passiert wenn der Dienstnehmer unterjährig Eintritt! Überall ist die Rede vom Jahresdurchschnitt bezogen auf das Kalenderjahr? Wo kann ich dazu etwas passendes in der Literatur finden?

    Bitt um Hilfe

    LG

    #71888
    Martin
    Teilnehmer

    Hallo Brigit!

    Wo die unterjährige Aliquotierung steht, kann ich Dir auch nicht sagen.

    Aber Beispiel aus der Praxis:
    Bei Eintritt am 1. Dezember wird der Dienstnehmer auch nicht mehr als 6000 km privat fahren…
    Trotzdem muß der volle Sachbezug angesetzt werden wenn er mehr als 500 km privat fährt..

    Ich aliquotiere die 6000 km für die Zeit im Unternehmen.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.