KFZ Sachbezug

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #65157
    Daniela
    Teilnehmer

    Liebes Forum Team,
    hab folgende Frage zu KFZ Sachbezug:

    ich habe einen AN mit einem großen KFZ Sachbezug.
    Jetzt überlegt unsere Firma ob wir einen Privatanteil für KFZ einbehalten (angedacht wär ein Betrag von ca € 50,– pro Monat).

    Bei der Abrechnung einer Bekannten hab ich gesehen, d. dieser Einbehalt als Lohnabzug einbehalten wird (kürzt nicht den Sachbezug)

    bei der AK bekam ich die Auskunft, d. ein Betrag (jeden Monat der gleiche) den SB kürzen würde.

    Welche Berechnung wär jetzt wirklich die Richtige?

    Für Eure Hilfe wär ich sehr dankbar.

    lg
    Daniela

    #72634
    Daniela
    Teilnehmer

    Liebes Forum Team,
    hab weiter gestöbert und bin auch fündig geworden. Es ist so, d. ein monatlicher Abzug Privatanteil (für tanken,Service…) den SB mindert.
    Danke
    schönen Abend

    #72637
    Roland
    Teilnehmer

    Liebe Daniela!

    Genau – bitte den Kosteneinbehalt über die LV ziehen, dann gibt’s keine Probleme.

    LG

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.