Gastgewerbe 6.Tag + Überstunden

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #65487
    fritzphantom
    Teilnehmer

    Hallo, ich diskutiere grad mit meiner Kollegin folgenden Sachverhalt:

    Gastgewerbe KV Tirol, DN arbeitet an 6 Tagen 40 Stunden, für den 6.Tag gebührt im ein Zuschlag von 50% auf die gearbeiteten Stunden. Soweit, so gut.
    Anderer DN ist von vornherein mit 48 Std/Woche angemeldet. Er arbeitet auch am 6.Tag. Meine Kollegin meint nun, auch für diesen „sechsten“ Tag
    würde dem DN zusätzlich der Mehrabeitszuschlag zustehen… also 48 x 4,33 = 208 – 173= 35 Überstunden pro Monat + 6. Tag Zuschlag.

    Ich bin der Meinung, dass mit den ausbezahlten 35 Überstunden auch der 6.Tag-Zuschlag abgedeckt ist….

    danke, Gerhard

    #73308
    Bartleby
    Teilnehmer

    Geklärt? Möglich ist beides. KV leider nicht zur Hand. Könnte auch sein, dass nur das Höchste anwendbar ist.
    Die Samstag Zulage / Zuschlag hat noch nichts mit einer Überstunden zu tun.
    Wenn dann die Samstag Stunden Überstunden sind, dann ist eher interessant – sollte aus dem hervorgehen – ob dies kumulativ berechnet wird. Aber da der KV Gastgewerbe gefühlsmäßig nicht so toll ist, schätze ich dass es bei der einfachen Berechnung bleiben wird. Denke aber doch, dass ihre Kollegin richtig liegt.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.