Dienstnehmer verschwunden

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #65229
    Mimi
    Teilnehmer

    Hallo
    ich habe wieder ein Problem:
    ein Dienstnehmer ist prötzlich verschwunden, die Frau bekam nur ein SMS, dass sie ihn nicht suchen soll, er ist im Ausland.
    Ist meine Vorgangsweise korrekt:

    Aktenvermerk, dass er nicht gefunden werden will lt. SMS, daher keine Fristsetzung mit Einschreibbrief möglich
    Entgeltabrechnung über die geleisteten Stunden
    Urlaubsverbrauch ca. 4 Wochen
    nach Urlaubsverbrauch Abmeldung bei GKK – unerlaubter vorzeitiger Austritt
    Abrechnung Sonderzahlung
    Barauszahlung an die Ehefrau, da das gemeinsame Bankkonto von der Frau gesperrt wurde.

    Danke für die Hilfe und ein schönes Wochenende
    Gruß
    Mimi

    #72770
    Mimi
    Teilnehmer

    Hallo,
    meine Anfrage hat sich gelöst, DN ist wieder aufgetaucht.
    liebe Grüße
    Mimi

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.