Bezahlung Unterkunft

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #63633
    rawuzl
    Teilnehmer

    Liebe Forummitglieder

    Bitte um euren Rat, ein DG bezahlt für die DN aus Ungarn eine Pension wo sie Übernachten können( keine Dienstreisen), jetzt möchte der DG die Kosten dafür bei den Lohn als Vorschuss abziehen und keinen Sachbezug ansetzen, da bin ich auch der Meinung da es ja keine Diensgeber Wohnung ist, gibt es etwas zu beachten, oder eine andere Lösung.
    lg.Andrea

    #69100
    Roland
    Teilnehmer

    Hallo Andrea!

    Ich bin auch der Meinung, dass kein Sachbezug anzusetzen ist, da ja der DN sämtliche Kosten selbst trägt.
    Eventuell aufpassen in der Buchhaltung, falls die Rechnung von der Pension bereits (ev. mit Vorsteuerabzug!) gebucht wurde.

    LG

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.