Berechnung SZ

Startseite Foren Sonderzahlung Berechnung SZ

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #65421
    Daniela
    Teilnehmer

    Liebes Forumteam,
    ich hätte eine Frage zur Berechnung von Sonderzahlungen. In diesen Fällen (Angabe folgt) bin ich immer unsicher und würde es gerne einmal von Fachleuten „vorgerechnet“ bekommen.
    AN tritt ein mit 26.03.12, Austritt 11.04.12, 40 Wochenstunden, Monatslohn: 1381,76. Wieviel macht in diesem Fall die UB aus?
    Für eure Hilfe wär ich euch sehr dankbar.
    Beste Grüße
    Daniela

    #73212
    Roland
    Teilnehmer

    Hallo Daniela!

    Wenn nicht irgendwo eine Vorschrift existiert, wie man’s aliquot berechnen muss, schaut die Berechnung wie folgt aus (ist eine von mehreren möglichen Lösungen, für mich aber die fairste), wenn der Monatslohn die Basis ist:

    UB aliquot: 1.381,76 : 366 (weil heuer ein Schaltjahr ist, sonst 365) x 17 (da 6 KT im März und 11 im April) = 64,18
    Für die aliquote WR gilt selbiges.

    LG

    #73215
    Daniela
    Teilnehmer

    Danke Roland, ich hätt es auch so berechnet. Mein Lohnprogramm berechnet aber vom verminderten Monatsbetrag und ich war mir jetzt nicht mehr sicher was meine Grundbasis für die Berechnung ist.
    schönes Wochenende
    Daniela

    #73217
    Roland
    Teilnehmer

    Hallo Daniela!

    Sehr gern geschehen – also da rechnet das Programm sicher falsch.

    LG

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.