Altersteilzeit – Dienstnehmerkündigung während der Blockzeit

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #63163
    ingridB
    Teilnehmer

    Liebe KollegInnen!

    Ich habe einen DN der während der Freizeitphase das Dienstverhältnis selbst kündigt (Begründung ist die vorzeitige Alterspension). Wie ist das Zeitguthaben abzurechnen bzw wird es mit der Endabrechnung ausbezahlt oder werden hier eventuell sogar vergangene Zeiträume aufgerollt?

    Vielen Dank im Voraus.
    Ingrid

    #68061
    Roland
    Teilnehmer

    Hallo Ingrid!

    Sieh dir dazu bitte doch den Artikel „Vorzeitige Beendigung geblockter ATZ“ in der ASoK (9/2005, 283) an. Da geht’s zwar um eine DG-Kündigung (siehe OGH 9 ObA 96/04i), aber es wird auch auf eine DN-Kündigung eingegangen.

    Für die sv-rechtliche Beurteilung habe ich dir aus der SOZDOK folgende Empfehlung hereinkopiert:

    Aus den E-MVB AlVG-0002:
    Häufig wird/wurde für die Altersteilzeit das „Blockzeitmodell“ vereinbart. Der Dienstnehmer arbeitet in der Regel während der Hälfte der vereinbarten Dauer voll weiter und nimmt während der anderen Hälfte Zeitausgleich. Endet nun ein solches Dienstverhältnis vor Ablauf der vereinbarten Dauer, so endet der Anspruch auf Altersteilzeitgeld ebenfalls mit dem arbeitsrechtlichen Ende. Es kommt weder zu einer Verlängerung der Pflichtversicherung noch löst die Nachzahlung des nicht konsumierten Zeitguthabens eine Erhöhung der Beitragsgrundlage aus.

    Schöne Grüße

    #68062
    ingridB
    Teilnehmer

    Hallo Roland,
    ganz herzlichen Dank für die Mühe. Ich habe alles gut finden können, und dem Intensivstudium steht jetzt nichts mehr im Wege ;o)
    danke

    #68063
    Roland
    Teilnehmer

    Liebe Ingrid!

    Sehr gern geschehen. Wünsche nebst viel Erfolg beim „Intensivstudium“ auch noch ein schönes Wochenende!

    Schöne Grüße

    #68064
    ingridB
    Teilnehmer

    Danke. Ich wünsche gleichfalls ein schönes Wochenende und nochmals herzlichen Dank an den fleißigen Helfer.
    Lieben Gruß nach OÖ
    Ingrid

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.