Abfertigung Ersatzleistung und L16

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #63245
    toni
    Mitglied

    Hallo liebe Forumsmitglieder,##
    habe eine Mutter, die einen Mutterschaftsaustritt mit 19.4.07 macht. Zahle ihr eine Ersatzleistung in Höhe von 25 Tagen auf Basis Lohn jezt. (KV – Erhöhungen habe ich berücksichtigt für 05 und 06).

    Arbeitsrechtlich müsste es so ja passen, aber der L 16 bereitet mir Sorgen. Welcher Zeitraum muss hier angegeben werden? Wie machen das eure Programme? Meines stellte einen vom 1.1. bis 19.4. aus. Das kann ja niemals stimmen oder? Vorallem die DN hatte während der Karenz ein weiteres DV bei einer anderen Firma.

    Lohnsteuerteil? SV.Teil?

    Vielleicht kann mir ja wer weiterhelfen.

    Danke toni

    #68237
    Martin
    Teilnehmer

    Hallo toni!

    Da die SV bis in den Mai reicht, sollte dies auch am BGN Teil aufscheinen.
    Aber in der Tat, nicht alle Programme drucken das so an.

    Du kannst Dir helfen, indem Du den Ausdruck mit „Tipex“ löscht und den richtigen Zeitraum hinschreibst.

    Das Dienstverhältnis zu 2. Firma ist für Dich nebensächlich.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.