Antwort auf: Elternteilzeit nach Karenz

#66866
Lisa
Teilnehmer

Hallo Caroline,
ich würde meinen, im Prinzip Ja!
Zwar ist nicht jede Teilzeit automatisch Elternteilzeit nur deshalb, weil man ein kleines Kind daheim hat. Schließlich kann die Teilzeit ja auch andere Gründe haben, wie zum Beispiel die Ermöglichung einer WEiterbildung (zB Fachhochschulstudium oä neben dem Job) oder Teilzeit aufgrund betrieblicher Gründe (Auftragsmangel etc).
In diesen Fällen ist es aber wohl wichtig, aus Arbeitgebersicht ausdrücklich die Motive der Teilzeit schriftlich festzuhalten, um nicht (nachträglich) in eine Elternteilzeit „reinzuschlittern“.
Wird somit nichts Gegenteiliges festgehalten, ist wohl eine Teilzeit, die im Anschluss an eine Elternteilzeit zustande kommt, als durch die Kinderbetreuung motiviert anzusehen, sodass wohl eine konkludente Elternteilzeit vorliegen wird.
Schöne Grüße,
Lisa