Schlagwort: Steuerreform

Finanzminister Hartwig Löger bei seiner Budgetrede - Regierung rückt von Abschaffung der kalten Progression ab. (Bild: © Parlamentsdirektion / Thomas Jantzen)
Allgemein Wirtschaft

Budget: Für die nächste Steuerreform sind 3,5 Mrd. vorgesehen

Die Regierung hat in ihrem Doppelbudget 2018/2019 die geplante Steuerreform mit 3,5 Mrd. Euro eingespeist. In Kraft treten sollen die Entlastungsmaßnahmen mit 1.1. 2020. Im Budget sind 2021 vorsorglich 1,3 Mrd. Euro und 2022 weitere 2,2 Mrd. Euro vorgesehen. Das heißt laut Finanzstaatssekretär Hubert Fuchs (FPÖ) aber nicht, dass das Volumen der Reform nicht größer als diese 3,5 Mrd. Euro sein wird.