Parkgebühr

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #64603
    grasy
    Teilnehmer

    Liebes Forum!

    Gibt es eine Möglichkeit, Flughafen-Parkgebühren an Mitarbeiter, die für die Fahrt zum Flughafen mit dem Privat-PKW Kilometergeld erhalten, steuerfrei auszuzahlen? In meinem Fall ist die Strecke zum Flughafen sehr kurz (km-Geld EUR 25,20), die Parkgebühr macht EUR 40,- aus!

    Wünsche schöne Feiertage, lg Sylvia

    #71190
    Roland
    Teilnehmer

    Hallo Sylvia!

    Tja, leider gibt es da eine RZ aus den LSt-RL (siehe unten):

    712c
    Fallen im Zuge einer Dienstreise sowohl Kilometergelder als auch Parkgebühren an und sind
    die Parkgebühren höher als das zustehende Kilometergeld, kann der Arbeitgeber diese
    höheren Parkgebühren an Stelle des Kilometergeldes auszahlen. Diese
    Verrechnungsmethode hat aber für einen längeren Zeitraum (Kalenderjahr) zu erfolgen. Ein
    Wechsel zwischen Kilometergeldersatz und dem Ersatz von tatsächlichen Kosten je einzelner
    Dienstreise ist nicht zulässig.

    LG

    #71193
    grasy
    Teilnehmer

    Hallo Roland!

    Laut den LSt-RL besteht aber nicht die Möglichkeit, die Parkgebühr für einzelne kurze Flughafen-Fahrten zusätzlich zu ersetzten und für die restlichen Dienstfahrten km-Geld auszuzahlen – richtig? In der Summe rechnet sich das nämlich in meinem Fall nicht!

    lg Sylvia

    #71200
    Roland
    Teilnehmer

    Hallo Sylvia!

    Richtig – darum das Wort „leider“ in meiner ersten Antwort.

    LG

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.