nochmal Feiertage

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #66138
    Daniela
    Teilnehmer

    Liebes Forum Team,

    ich bitte euch nochmal um eure Hilfe.

    Ich habe eine AN die mit 20 Wochenstunden beschäftigt ist. Mo-Mi 6 Std, Do 2 Std.

    Jetzt ist es so, dass sie am 26.10. (Feiertag) 7 Stunden gearbeitet hat. (In der ganzen Woche kommt sie auf ca 30 Std Arbeitszeit).

    Ich würde die Abrechnung gerne richtig machen.

    Wieviele 100% Überstunden sind da zu verrechnen?

    Wir haben den KV SWÖ, der auch besagt, dass AN die an Feiertagen beschäftigt werden zusätzlich zum Entgelt ein Zuschlag von € 4,34/Arbeitsstunde gebührt.

    Wie rechne ich diesen Tag richtig ab?

    Ausserdem arbeitet genau diese AN heut am 31.10.17 von ca 10.00 Uhr bis morgen 01.11.17 ca 12.00 Uhr.

    Was steht ihr für heute zu? für die Nacht zu? und was steht ihr für morgen zu.

    Ich hoffe es kann mir wirklich jemand weiterhelfen. Ich wüsste nicht wo ich das sonst nachfragen könnte und da wir bisher solche Sachen nie hatten bin ich ehrlich überfragt.

    Ich danke Euch vorab für Eure Hilfe. Bin echt am verzweifeln.

    Grüße

    Dani

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.