Dienstreise Legaldefionion pol.Gemeinde

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #62394
    Anonymous
    Teilnehmer

    Sind mit dem Begriff „politische Gemeinde“ i.d.R. die einzelnen Orte gemeint, oder sind mehrere kleine Dörfer i.d.R. zu einer Gemeinde zusammengefasst?

    z.B. im Weinviertel: Hohenruppersdorf, Bad-Pirawarth, Eibesbrunn usw…

    #66300
    Anonymous
    Teilnehmer

    Für die Dienstreise im Sinn der Legaldefinition gilt als:
    A. Mittelpunkt der Tätigkeit an einem Einsatzort:
    Die politische Gemeinde, z.B. Hohenruppersdorf (wenn
    wirklich eine „eigene“ politische Gemeinde, was aber
    pvred nicht beurteilen kann).
    B. Mittelpunkt der Tätigkeit in einem Einsatzgebiet
    (Zielgebiet):
    Ein mehrere Orte (politische Gemeinden) umfassendes
    Einsatzgebiet, z.B Hohenruppersdorf + Bad-Pirawarth +
    Eibesbrunn (wenn jeder der drei Orte eine politische
    Gemeinde ist).
    C. Mittelpunkt der Tätigkeit bei Fahrtätigkeit:
    Dabei handelt es sich um eine Regelung für z.B.
    Zusteller

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.