Außendienstmitarbeiter

  • Dieses Thema hat 1 Antwort und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 8 Jahre von Martin.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #65855
    frageneu
    Teilnehmer

    Liebe Forumsteilnehmer,

    habe noch eine Zusatzfrage zu Außendienstmitarbeiter bzw. Home-Office

    Dienstnehmer hat laut Dienstvertrag den Dienstort wie folgt geregelt:
    Als Dienstort gilt der Standort der Firma in Wien, wobei ein großer Teil der Vertriebstätigkeit im Außendienst verrichtet wird und ein, je nach aktuellen Anforderungen zu definierender Teil der Vor-/Nachbereitungszeit auch im „Home-Office“ verrichtet werden kann.

    Man möchte diesen Dienstnehmer der seinen Wohnsitz in Graz hat – die Nächtigungen in Wien bezahlen !
    Kann ich durch Änderung des Dienstortes im Dienstvertrages (würde Wohnort des Dienstnehmers nehmen) die Nächtigungskosten für den Dienstnehmer übernehmen und muss ich dann Diäten bezahlen!!

    Danke für eure Mithilfe

    #73982
    Martin
    Teilnehmer

    Das sieht wie ein zweiter Dienstort aus.
    Diaeten waeren dann pflichtig.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.