Altersteilzeit netto Berechnung und DG Kosten Berechnung

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #66103
    support01
    Mitglied

    Hallo zusammen!

    Ich muss soeben eine Netto- und Kostenberechnung für eine Altersteilzeit rechnen und bin mir überhaupt nicht mehr sicher ob ich diese Rechnung korrekt vornehme – Stand 2016:

    Grunddaten:
    Grundlage vor Umstieg: € 3.050
    reduziert um 50 %
    Teilzeitentgelt: € 1.525
    Lohnausgleich: € 762,50

    SV 17,12 % von 2287,50 = 391,62
    WF, KU von 3.050 = 30,50

    Lohnsteuerbemessungsgrundlage: 1.865,38
    LSt: 234,78

    Netto: € 1.630,60

    Urlaubsgeld
    Brutto: 2.287,5
    SV: 391,62
    (keine Sechstelüberschreitung)
    Lst bmgrl. 1.275,88 x 6 % = 76,55

    Netto Urlaubsgeld: € 1.819,33

    Weihnachtsremuneration
    Brutto: 2.287,50
    SV: 391,62
    (keine Sechstelüberschreitung)
    Lst bmgrl. 1895,88 x 6 % = 113,75

    Netto WR: € 1.782,13

    Die nächste Frage stellt sich auch bei der Berechnung der DG Kosten, ob diese korrekt sind:

    DG Kosten laufender Bezug:

    SV
    3.050 x 21,48% = 655,14 (Beitragsgrl. vor Übertritt)
    762,50 x 17,12% = 130,54

    BV: 3.050 x 1,53 % = 46,67

    DB, DZ, KommSt
    2287,50 x 7,89 % = 180,48
    130,54 x 7 ,89 % = 10,30 (muss man davon DB,DZ,KommSt bezahlen???)

    Kosten lfd. Bezug: 3.310,63

    Urlaubs- und Weihnachtsgeld DG Kosten

    SV 3.050 x 20,98 % = 639,89
    SV 762,50 x 17,12 % = 130,54
    BV 3.050. x 1,53 % = 46,67
    DB DZ KommSt 190,78

    Kosten: € 3.295,38 x 2

    Muss ich für die SV Beiträge von € 130,54 Werbungskosten ansetzen beim DN?
    Habe ich das VWGH Urteil richtig verstanden? VwGH 21. 9. 2016, 2013/13/0102

    Wäre sehr nett wenn jemand Zeit hätte und sich der Problematik annehmen würde.
    Ich habe bereits unterschiedliche Auskünfte bekommen, und habe jetzt beschlossen die Altersteilzeit so zu rechnen wie ich sie verstanden habe.

    DANKE im Voraus,
    lg

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.