Re:Re: Km-Geld und Pendlerpauschale

#69239
Roland
Teilnehmer

Hallo gerdgraz!

Kenne leider keine Rechtsprechung dazu.
Ich habe aber bezüglich dieses Themas schon einmal mit einem „Profi“ des FA Linz gesprochen.
Er hat gemeint, dass zu einer Beurteilung diese Reise als Fahrt zwischen Wohnung und Arbeitsstätte der Weg wirklich DIREKT bei der Firma vorbeigehen müsste, ansonsten sieht er kein Problem, diese Reise von der Wohnung weg als Dienstreise zu behandeln.

Du könntest aber auch dein FA um einem Meinung bitten – schriftliche Anfrage gem. § 90 EStG!

LG