Re:Re: Aufrollung DB – DZ

#71145
Martin
Teilnehmer

Liebe Evelyn!

Du machst eine Lohnsteueranmeldung für den Dezember 2008 und meldest DB und DZ nach.
Dann kriegst Du Säumniszuschlag und Verzugszinsen vorgeschrieben und versuchst am Kulanzweg dem zu entgehen.

Oder – du wartest auf die GPLA Prüfung und da wird es dann nachverrechnet.
Wie Du das am besten in die Bilanz unterkriegst – damit bespreche Dich mit Deinem Buchhalter/Steuerberater. (Rückstellung..)