Antwort auf: Schwerarbeitsmeldung

#68812
Martin
Teilnehmer

Hallo Andrea!

Da wir die Meldungen über ELDA erstellen, laufen alle Meldungen über uns.
D.h. die Klienten melden uns wer, wann, welche Schwerarbeit und wir erledigen den Rest.

Ich habe eine „Rasterfahndung“ gemacht:
Geschlecht, Alter, Berufsbezeichnung. Für diese üblichen Verdächtigen frage ich bei der Personalabteilung des Dienstgebers nach.

Bei meinen Klienten meldet keiner selbst.
Sollte dies passieren, nehme ich eine Info zum Akt.