Zukunftsicherung – Bonusberechnung

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #62796
    Kuecken
    Teilnehmer

    Liebe Forumgemeinde!

    Ist es eurer Meinung nach möglich (ohne steuerschädliche Auswirkung) die Prämienzahlungen für Zukunftssicherung über ein schon bestehendes Vorteilskonto (des DN) laufen zu lassen?- lt Ortner müssen die Zahlungen d i r e k t vom Dienstgeber getragen werden – ist das jedoch so zu verstehen, dass die Prämienzahlungen über ein dienstgebereigenes Konto laufen müssen?

    Die Frage stellt sich hauptsächlich deshalb, weil der DN bereits Versicherungen bei dieser Gesellschaft abgeschlossen hat – und auf Grund des Zukunftssicherungsvertrages käme es zu einer Bonusberechnung.

    Ich glaube, die bloße Zwischenschaltung des Kontos sollte sich nicht auf die steuerliche Begünstigung auswirken. Was meint ihr?

    Ich freue mich schon auf eure Antworten

    LG Nika

    #67262
    rkraft
    Teilnehmer

    Liebe Nika,

    meiner Ansicht nach dürfte das der Steuerfreiheit nicht schaden. Zumindest ist mir keine Rechtsprechung bzw kein Erlass bekannt, aus dem eine solche nachteilige Folge abzuleiten wäre.

    Schädlich wäre es allerdings, einen bereits bestehenden, vom Dienstnehmer abgeschlossenen Versicherungsvertrag zu übernehmen. Dies liegt aber im geschilderten Sachverhalt ohnehin nicht vor.

    Um eine zusätzliche Absicherung zu haben –> Anfrage gemäß § 90 EStG beim Betriebsstättenfinanzamt. Dieses ist an sich verpflichtet, tunlichst binnen 14 Tagen auf die Anfrage schriftlich zu antworten.

    Schöne Grüße,
    Rainer Kraft

    #67265
    Kuecken
    Teilnehmer

    Lieber Herr Kraft!

    Danke für die Anteilnahme an meinem Problem 🙂

    Die Anfrage an das FA lass ich lieber bleiben, sonst kommen die vielleicht noch auf die Idee der Bonus könnte als Vorteil aus dem DV zu sehen sein, da es ohne diese Vorgangsweise nicht zu einer Bonusberechnung käme 😆

    Ich fühl mich schon abgesichert genugt, von einer so namhaften Person auf diesem Gebiet, bestätigt worden zu sein.

    Herzlichen Dank und
    Liebe Grüße
    Nika

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.