Vergleichszahlung

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #63811
    Claudia83
    Teilnehmer

    Liebes Forum!

    Ich muss eine Vergleichszahlung abrechnen und habe hierbei folgende Probleme:
    Bei der Vergleichszahlung wurde nur eine Gesamtsumme angegeben und nicht in Kündigungsentschädigung, Urlaubsersatzleistung, usw. aufgeteilt. Bei der ursprünglich eingeklaten Summe des Dienstnehmers gibt es serwohl eine Aufteilung in Kündigungsentschädigung, Urlaubsersatzleistung und Jahresbonus. Nur ist bei dieser Kündigungsentschädigung nur der Zeitraum angegeben, aber nicht welche Teile davon laufend bzw. Sonderzahlungen sind. Genau dasselbe Problem habe ich mit der Urlaubsersatzleistung. Ich habe aufgrund der mir vorhandenen Unterlagen die Kündigungsentschädigung (Gehalt + Sonderzahlungen) und Urlaubsersatzleistung (Gehalt + Sonderzahlungen) versucht nachzurechnen, doch ich kam nie auf die eingeklagten Summen. Meine Berechnungen waren immer zu niedrig.
    Nach dem Telefonat mit der Rechtsanwaltskanzlei bekam ich als Antwort, das die Differnez ein Bonus ist, schrftliches habe ich hierzu leider nicht. Anscheinend gibt es hierzu auch keine genauere Aufgliederung.
    Meine Frage dazu:
    Kann ich es einfach so hinnehmen, dass die Differenzen bei der Kündigungsentschädigung und Urlaubsersatzleistung ein Bonus ist?

    Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann.

    Danke schon mal im Voraus!

    Ganz liebe Grüße

    #69497
    the brain
    Mitglied

    Hallo Claudia,
    ich weiß nicht ob so spät meine Antwort noch hilft jedoch
    – hinnehmen musst/solltest Du gar nichts
    – abrechnen kannst Du natürlich wie Du willst, oder wie es der Rechtsanwalt „behauptet“
    Also zum Zietpunkt der Auszahlung wird alles eitel Wonne sein

    ABER

    stell Dir einfach vor, Du hast eine GPLA Prüfung und der Prüfer prüft diesen Fall.
    Was will er? Wie denkt er? – Versetze Dich in seine Situation!

    Dann wird die Antwort für Dich „klarer“ sein!

    liebe Grüße
    hubert k.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.