Trennungsgeld-Nächtigung

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #64867
    peterpan
    Teilnehmer

    Guten Tag!
    Als Dienstnehmer hätte ich bitte Auskunft zu folgendem Thema.
    Vor 2 Monaten habe ich eine neue Stelle angetreten 1oo km von meinem Hauptwohnsitz entfernt.
    Der Dienstgeber verlangt aber das ich meinen Wohnsitz verlege,und zwar dorthin wo ich überwiegend eingesetzt werde.
    Dadurch will er Trennung und Nächtigung ersparen.
    Für mich ist das alles neuland, da ich noch nie damit zu tun hatte.
    wo steht, das man so was vom DN verlangen kann??
    Ab wann steht Trennungsgeld zu?
    Danke im voraus.
    Pp

    #71823
    Martin
    Teilnehmer

    Servus!

    Dies sollte im Kollektivvertrag stehen, welcher für Dein Dienstverhältnis anzuwenden ist.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.