Provisionen als Gehaltsbestandteil lt. KV Handel

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #65624
    birgit1019
    Teilnehmer

    Hallo,

    einer meiner Klieten möchte eine DN einstellen wobei das Gehalt unter dem des KV wäre. Er argumentiert damit, das die Mitarbeiterin eine mtl. Verkaufsprovision erhält. Lt Gehaltsordnung ist dies bei Reisenden möglich, wenn im Jahresdurchschnitt deas KV-Gehalt ereicht wird.

    Gebt ihr mir hier recht?

    Danke für Eure Hilfe!

    Lg, Birgit

    #73588
    biggi
    Teilnehmer

    Liebe Namensvetterin!

    Reisende dürfen ein niedriges Fixum haben, müssen dann aber durch die Provision insgesamt genug verdienen.

    Wegen der neuen Dumpinggesetze sollte man jeden Monat drauf schauen, dass der KV-Gehalt erreicht wird – wurde mir so gesagt.

    Liebe Grüße

    Biggi

    #73589
    birgit1019
    Teilnehmer

    Liebe Biggi,

    danke für Deine Antwort!

    LG, Birgit

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.