Kürzung des Lohnaufwandes durch BP

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #65707
    Karlo
    Teilnehmer

    Im Zuge einer Betriebsprüfung wurde der Lohnaufwand für die vergangenen Jahre um 50 % gekürzt.
    Jetzt muss ein berichtigter Lohnzettel abgegeben werden.
    Wie sollte dieser ausschauen?
    Müssen nur die Bruttobezüge ausgebessert werden, wie schaut es mit der SV und LSt aus.
    Diese wurden bereits bezahlt und abgeführt.
    Muss ich beim Jahreslohnzettel jetzt die verminderten Bruttobeträge mit der alten SV und LSt angeben?
    😡

    #73762
    Karlo
    Teilnehmer

    Karlo hat geschrieben:
    > Im Zuge einer Betriebsprüfung wurde der Lohnaufwand für die vergangenen
    > Jahre um 50 % gekürzt.
    > Jetzt muss ein berichtigter Lohnzettel abgegeben werden.
    > Wie sollte dieser ausschauen?
    > Müssen nur die Bruttobezüge ausgebessert werden, wie schaut es mit der SV
    > und LSt aus.
    > Diese wurden bereits bezahlt und abgeführt.
    > Muss ich beim Jahreslohnzettel jetzt die verminderten Bruttobeträge mit der
    > alten SV und LSt angeben?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.