Geschäftsführender Gesellschafter Sachbezug PKW

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #65080
    catwisel11
    Teilnehmer

    GMBH Geschäftsführer 100 % Beteiligung erhält einen PKW von der Firma zur Verfügung gestellt. KM Buch (Datum, Anfan- u. Endkilometerstand, Reiseweg, Bemerkung der Reise) wird geführt. Die Privatenkilometer sind lt. diesen Aufzeichnungen für das Jahr 2010 rund 8 %. Kann ich diesen Prozentsatz als Sachbezug ansetzen oder muss man mind. die 20 % heranziehen???

    Danke im Voraus

    #72451
    Roland
    Teilnehmer

    Hallo cat!

    Wenn das Fahrtenbuch „wasserdicht“ ist, würde ich die 8% ansetzen.

    Schau dir diesen VwGH an:
    2003/13/0014 v. 13.04.2005

    LG

    #72483
    catwisel11
    Teilnehmer

    Hallo Roland!

    Danke für die Antwort. Fahrtenbuch wurde von Anfang an ordentlich geführt.

    GLG Sabine

    #72485
    Roland
    Teilnehmer

    Liebe Sabine!

    Sehr gern geschehen.

    LG

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.