Freier Dienstvertrag während Präsenzdienst

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #65752
    ReMatBrw
    Teilnehmer

    Liebes Forum!

    Ein freier Dienstnehmer mom. noch im Unternehmen beschäftigt muss am 06.04.2014 zum Bundesheer einrücken.
    Mit dem Bundesheer wird momentan noch abgeklärt ob er während des Präsenzdienstes einen Tag in der Woche im Unternehmen weiter als freier Dienstnehmer arbeiten kann.
    ❓ ❓ ❓ ❓ ❓ ❓ ❓ ❓ ❓ ❓
    Meine Fragen dazu:
    1.) Ist die überhaupt möglich während des Präsenzdienstes einen freien Dienstvertrag zu haben?
    2.) Wenn „Ja“ wie muss dies irgendwie besonders abgerechnet werden?
    3.) Ist man beim Bundesheer versichert? und gibt es hier Probleme wenn der f. Dienstnehmer im Betrieb weiterarbeitet?

    Vielen Dank für eure Hilfe.
    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen den Knopf in meinem Gehirn zu lösen.

    DAnke! LG Rene

    #73822
    Roland
    Teilnehmer

    Hallo Rene,

    ja, das müsste möglich sein –> was die Abrechnung betrifft, ganz normal (wahrscheinlich wohl geringfügig, muss aber nicht so sein).
    Versichert ist er beim Bundesheer auch!

    LG

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.