DN-Kündigung in der Karenz

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #64041
    bountyy
    Teilnehmer

    Hallo liebes PV-Info Forum!

    Ich habe eine Frage betreffend einer Dienstnehmerkündigung während der Karenz!

    Die Mitarbeiterin kündigt 7 Monate vor Wiedereintritt schriftlich. Vordienstjahre knapp 10 Jahre.

    Wie hoch ist hier die Abfertigung bzw. wann muss diese zur Auszahlung gelangen?

    Hatte leider noch nie einen solchen Fall und werde aus diversen Büchern auch nicht schlauer.

    Würde mich auf eine konkrete Antwort sehr freuen!

    LG Bountyy

    #69968
    Roland
    Teilnehmer

    Hallo Bountyy!

    Siehe dazu Ortner: PV in der Praxis, Kapitel 33.3.1.2. Anspruch auf gesetzliche Abfertigung:

    Einen kleinen Auszug habe ich dir reinkopiert:

    (Fußnote 4 im o.a. Kapitel):
    4) Beim Mutterschaftsaustritt innerhalb der Schutzfrist bzw. innerhalb der Karenz (§ 23 a Abs. 3 AngG) und beim Vaterschaftsaustritt innerhalb der Karenz (§ 23 a Abs. 4 AngG) handelt es sich um einen Austritt besonderer Art.

    Der Zeitpunkt der Beendigung des Dienstverhältnisses und damit der Zeitpunkt der Fälligkeit der Abfertigung ergibt sich aus der Austrittserklärung. Es kann die Erklärung

    – mit sofortiger Beendigungswirkung,
    – innerhalb einer bestimmten Frist (z.B. mit Ende des laufenden Monats) oder
    – innerhalb offener Frist (bei der Erklärung, das Dienstverhältnis nach der Karenz nicht mehr fortsetzen zu wollen)

    abgegeben werden.
    Im letzteren Fall ist die Abfertigung allerdings erst mit Ende der Karenz fällig.

    Dazu noch ein Kommentar zur Höhe der Abfertigung:
    Sollten die 10 Jahre nicht überschritten sein, gebührt die Hälfte von 3 monatlichen Entgelten, somit 1,5 monatliche Entgelte.

    LG

    #71212
    dobibeda
    Teilnehmer

    Liebes Forum,

    ich habe nun auch so einen Fall.

    DNin war insgesamt 15 Jahre + 2 Mon. (unter Anrechnung von 10 Mon. des 1. Karenzurl.) beschäftigt.
    Sie erklärt nun Ihren Austritt (Karenz würde am 07.10.10. enden).

    Meine Frage zur Abrechnung:
    Wenn wir die Abfertigung sofort ausbezahlen:
    Anmeldung: 12.01.10 – Abmeldung: 12.01.10 —-> Abrechnung Abfertigung
    Lohnzettel an SV und FA für Jänner 2010.
    ??????

    Ich danke im Voraus für Eure Hilfe!!!

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.