Berechnung der Karenz

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #65209
    Gaby
    Teilnehmer

    Wird die Karenz z.B. 2 Jahre ab dem Geburtstermin berechnet, oder ab dem Ende der Wochenhilfe?
    Unsere DN hat am 24.4.11 entbunden und will ab 24.4.2013 wieder arbeiten, weil ihre Karenz dann zu Ende sei. Stimmt das?
    glg
    Gaby

    #72716
    biggi
    Teilnehmer

    Ja, Karenz geht bis zum vollendeten 2. Lebensjahr -> 24.4.13 (2. Geburtstag) ist richtiger Arbeitsbeginn nach Karenz.

    Liebe Grüße

    Biggi

    #72717
    Gaby
    Teilnehmer

    Danke! Peinlich, ich dachte die Karenz wird erst ab Ende der Wochenhilfe gerechnet….

    #72719
    Mathias
    Teilnehmer

    Hallo,

    das ist ja auch richtig so. Die Karenz geht im Regelfall vom Ende der Schutzfrist bis zur Vollendung des 2. Lebensjahres des Kindes.

    LG
    Mathias

    #72723
    Gaby
    Teilnehmer

    mh? was stimmt jetzt?
    😛

    #72726
    Mathias
    Teilnehmer

    Hallo,

    es stimmt so wie ich es geschrieben habe. Genau so steht es auch im Gesetz ;-).

    Die Karenz dauert nicht 2 Jahre, sondern 2 Jahre minus Schutzfrist nach der Geburt.

    LG
    Mathias

    #72727
    Gaby
    Teilnehmer

    Danke!

    #72781
    Helli
    Teilnehmer

    Hallo,
    bis heute war ich auch der Meinung, dass der 1. Arbeitstag nach der Karenz der 2. Geburtstag vom Kind ist. Aber heute hat mir jemand gesagt, dass die Karenz bis einschließlich dem 2. Geburtstag des Kindes geht, also ist der Arbeitsbeginn der Tag danach.
    So, was stimmt jetzt? Please help 😉

    Danke, Helli

    #72782
    Roland
    Teilnehmer

    Hallo Helli!

    Nach herrschender Rechtsansicht ist der 1. AT der 2. Geburtstag des Kindes.

    LG

    #72784
    Helli
    Teilnehmer

    Danke Roland!
    Anscheinend kam diese Info von der Rechtsabteilung der WKO. Hast du für mich einen Texthinweis, wo es explizit (und klar verständlich 😛 ) so geschrieben steht?
    Danke, Helli

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.