Re:Re: Ersatzleistung für Urlaubsentgelt

#70844
Roland
Teilnehmer

Hallo Cornelia!

Ich habe den „alten“ Ortner leider nicht mehr bei der Hand.
Aber grundsätzlich ist es so, dass bei Zahlung einer ErUE 1/6 der Ersatzleistung laufender Teil das Jahressechstel erhöht.
Im Normalfall gebühren bie einer Ersatzleistung auch die beiden Sonderzahlungen UZ und WR und das macht auch genau 1/6 des laufenden Bezugs aus.
Das ist auch die Intention der Finanz, dass praktisch durch diese J/6-Erhöhung kein Sechstelüberhang durch die Zahlung des SZ-Teils der Ersatzleistung zustande kommt.

Soweit dann klar (ist ein bisschen umständlich ausgedrückt)?

LG